Backman, Fredrik: Ein Mann namens Ove

mann namens oveAuf der Suche nach einem schönen neuen Hörbuch bin ich vor einigen Wochen auf „Ein Mann namens Ove“ gestoßen. Ich habe schon auf einigen Blogs von diesem Buch gelesen und auch eine Freundin erzählte mir neulich begeistert davon. Ich überlegte also nicht lange und lud mir das Hörbuch herunter, drückte auf Play und… es wird von Heikko Deutschmann gelesen. Also nicht falsch verstehen, seine Stimme ist super schön und er kann auch gut lesen, aber irgendwie fühlte ich mich unangenehm an das Hörbuch von „Harold Fry“ erinnert, das ich immer wieder angefangen und nie zu Ende gehört habe, weil ich es so langweilig fand. Weiterlesen

Advertisements